Kontakt | Impressum

Erste Hilfe für Kunststoffe

Erste Hilfe für Kunststoffe

Möbelpflege für Kunststoffe

MFür die Möbelpflege moderner Kunststoffe reicht ein weiches Staubtuch oder feuchtes Microfasertuch völlig aus. Vorsicht bei Möbelpolituren. Diese Möbelpflege enthält oft Schleifmittel oder Öle, die Kunststoffüberflächen beschädigen können. Vorsicht auch bei der Möbelpflege von Hochglanz-Kunststoffoberflächen. Diese werden im Nu stumpf, wenn sie mit der falschen Möbelpflege behandelt werden. Bei tieferen Kratzern, Rändern oder Hitzeschäden am besten den Hersteller kontaktieren und nach Ausbesserungsmöglichkeiten und Speziel-Möbelpflege fragen.

Flecken auf Kunststoff behandeln

  • Kleine Flecken mit Wasser und mildem Feinwaschmittel abwischen.

  • Hochglänzende Oberflächen nicht zu stark abreiben, sonst entstehen matte Stellen.

  • Besondere Polituren und Pflegemittel nur nach Rücksprache mit dem Hersteller in Sachen Möbelpflege einsetzen.